Aktuelles - Detailansicht

Mittwoch, 18. Februar 2015

TBM ist seit Jahresanfang bei den Stadtwerken Wedel GmbH produktiv im Einsatz

Die Stadtwerke Wedel GmbH haben sich für die Einführung von TBM für das Instandhaltungsmanagement ihrer Betriebsmittel entschieden und in der Projektumsetzung einen engen Zeitplan verfolgt. Seit dem 1. Januar 2015 ist das System produktiv und steuert das Wartungs- und Instandhaltungsmanagement in den Sparten Gas, Wasser und Strom. Zudem wird der Außendienst deutlich durch die Einsatz der mobilen Komponente smarter|mobile® entlastet, die eine online-Erfassung der Aktivitäten vor Ort und den Datenaustausch mit der Zentrale effizient managt. Zusätzlich wurde eine Schnittstelle zur Wilken-Software eingerichtet, so dass ohne Medienbruch oder doppelte Eingaben die in TBM erfassten Arbeitszeiten direkt zur Buchung an die kaufmännische Lösung übergeben werden.