ESN-Schulungsangebot

Für die unterschiedlichen Anforderungen in den Bereichen GIS und TBM bieten wir für alle Anwendergruppen praxisgerechte Schulungen, die auf die jeweiligen Bedürfnisse der Teilnehmer ausgerichtet sind.

Themenspezifisch gegliedert, systematisch aufeinander aufbauend, praxisorientiert und anwenderbezogen konzeptioniert garantieren unsere Kurse einen erfolgreichen und zeitsparenden Umgang mit unseren Lösungen. Unsere Schulungsreferenten verfügen über einschlägige Erfahrungen mit den Systemen GIS und TBM, fundiertes theoretisches Wissen ist selbstverständlich. Didaktisch-pädagogische Kenntnisse und regelmäßige Fortbildungen runden die Trainerprofile ab. 

Allgemeine Informationen

  • Anders als bei anderen Anbietern finden unsere Schulungen fast immer auf dem Kundenprojekt statt
  • Erfahrene Schulungsleiter - vielen von Ihnen bereits seit langem bekannt
  • Schulungen in den Schulungsräumen der ESN oder Schulungen direkt im Hause des Kunden
  • Neben Standardschulungen können Sie bei uns auch kundenindividuelle Schulungen mit von Ihnen vorgegebenen Themen besuchen
  • Flexible Terminvereinbarungen nach Absprache
  • Aufgrund einer geringen Teilnehmerzahl (max. 5 Personen) ist individuelles Eingehen auf Fragen jederzeit möglich
  • Für alle Anwendergruppen werden an der Praxis orientierte Kurse angeboten
  • Das theoretisch vermittelte Wissen wird anhand von Übungen und Beispielen vertieft
  • Flexible An- und Abreisezeiten: Schulungen können auch zwei halbe Tage umfassen und ermöglichen den Teilnehmern damit komfortable An- und Abreisezeiten

Mobiles Schulungsnetzwerk

Ab sofort bieten wir Ihnen Schulungen an den ESN-Standorten Erfurt und Bochum auf unserem mobilen Schulungsnetzwerk (Laptops für fünf Teilnehmer inkl. Beamer) an. Ebenfalls können wir mit dieser Hardware Schulungen in Ihrem Hause abhalten. Nähere Informationen erhalten Sie von unserer Schulungsabteilung.

Buchung und Terminabsprache

Wir offerieren unseren Teilnehmern eine individuelle Terminabsprache. Damit möchten wir den Ausfall von Schulungen aufgrund zu geringer Anmeldezahlen verhindern und die Planung erleichtern. Wenden Sie sich bitte an den für Sie zuständigen Projektleiter oder direkt an die Schulungsabteilung.

In regelmäßigen Abständen führen wir darüber hinaus Seminare mit fest vorgegebenen Themen in unserem Hause durch. Für Informationen über die genauen Inhalte und Termine klicken Sie bitte auf die nachfolgenden Links:

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGIS-Seminare

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTBM-Seminare

Organisatorisches

  • Beginn der Kurse jeweils 9:00 Uhr (am Anreisetag nach Absprache um 10:00 Uhr)
  • Mittagspause nach Absprache
  • Je Schulungstag acht Stunden à 45 Minuten

Weitere Informationen zu Kursen, Schulungsinhalten und Preisen können Sie unserem aktuellen Initiates file downloadSchulungskatalog entnehmen.

 

Auf Ihre Teilnahme an unseren Schulungen und Seminaren freuen sich die Schulungsdozenten:

Hilke Trebesius, Béatrice Wenski, Sven-Martin Dübelt und Kjell Oppermann