Aufgaben mobil und netzunabhänig bearbeiten

Die Erweiterung smarter|mobile®

  • steht für ein Ensemble von Client- und Serverprogrammen für die Plattform opusP®, die es erlaubt, in Arbeitsabläufen mobile Endgeräte effizient einzusetzen.

  • bietet die Möglichkeit vorgangsorientiert Aufgaben zu bearbeiten, Daten zu Objekten (z. B. Gebäude, Anlagen, Systeme, Betriebsmittel, etc.) anzuzeigen und zu bearbeiten und Dokumente, die für die Bearbeitung wendig sind, dem Bearbeiter an die Hand zu geben.

  • ist für den „Offline-Betrieb“ ausgelegt kann relevante Daten synchronisieren.

  • ist eine lizenzpflichtige Erweiterung für die Plattform opusP®. Aufgrund seiner offenen Architektur kann smarter|mobile® an anderen Serverplattformen eingesetzt werden.  

smarter|mobile® besteht aus allgemeinen und speziellen Softwarekomponenten. Letztere werden spezifisch auf die Bedürfnisse, Anwendungsfälle und Endgeräte der Nutzer angepasst.

Grundsätzlich unterstützt smarter|mobile® drei Klassen von mobilen Endgeräten:

  • Tablet-PC,
  • Smartphone und
  • Digital Pen