GIS|Auskunft

Mit dem Modul GIS|Auskunft kann der GIS-Anwender auf einfache Art und Weise Informationen aus der Datenbank abrufen. Da es nicht notwendig ist, für die abgefragten Objekte die jeweiligen Editoren zu öffnen, erfolgt eine sehr schnelle Informationsausgabe an den Bearbeiter – es wird möglich, in der Datenbank „kurz nachzuschlagen“.

Insbesondere für den Meisterbereich ist diese Möglichkeit der Datenausgabe interessant. Das integrierte Standard-Plotmenü ermöglicht den sofortigen Druck oder Plot des ausgewählten Objektes mit Geländeinformationen und Sachdaten.

Erweiterung

Mit Hilfe des Auskunftseditors können im GIS eingetragene Sachdaten zu entsprechenden Objekten (Haus, Hausanschluss usw.) über eine einfache hierarchische Auswahl eingesehen werden. Ist zudem die Lage und das Aussehen bzw. der Verlauf dieser Objekte geometrisch erfasst, können sie im Grafikfenster angezeigt und ausgedruckt werden.

Auch eine umgekehrte Suche ist möglich: Anklicken eines Objekts im Grafikfenster und Ablesen der zugehörigen Sachdaten im Auskunftseditor.

Über die Tasten im unteren Teil des Fensters kann ein Druckbereich gewählt und die Auswahl problemlos über Drucker oder Plotter ausgegeben werden.

Funktionen auf einen Blick

  • Hierarchische Suche über Textauswahlfenster
  • Da der Benutzer keine Veränderungen vornehmen kann, ist der Datenbestand selbst dann nicht gefährdet, wenn unerfahrene Bearbeiter am System tätig sind
  • Anzeige der vorhandenen Sachdaten
  • Automatische grafische Darstellung des ausgewählten Objekts
  • Bei unterschiedlichen Objektbereichen (Gas/Wasser/Strom) automatische Schaltung der erforderlichen Sichtbarkeiten